Installieren von Solarstraßen

Installieren von Solarstraßen

2016-11-04-16-26-22-1024X576

Wir haben die erste Solar-Straßenleuchten in der Gemeinde installiert von #lasRozas  – Madrid. Sie werden in den Parks und Naturgebieten, Sohn 9 Straßenbeleuchtung, die in das Netz einbezogen werden, Sie arbeiten durch LED-Dimmer-Gerät, Solarzellen und Akkus.

Diese Lampen mit einzigartigem Design, Sie wurden entwickelt,, hergestellt und in Einrichtungen konfiguriert Elívere Innovation. auch, Elívere hat das Unternehmen verantwortlich für die Installation und Inbetriebnahme des gleichen.

Sie sind Straßen brauchen nicht an das Netz angeschlossen werden, dies ist ein großer wirtschaftlicher Vorteil nicht Gräben zu tun oder zu brechen Gehwege oder Einfahrten Verdrahtung zu tragen. Diese Art der Beleuchtung ist, deshalb, in Bezug auf seine Lage flexibel und kann überall ohne Rohre oder Steckdosen angebracht werden, Erhöhung der Nutzung von Flächen, die in Stunden ohne Sonnenlicht unbeleuchteten blieb.

Straßen-solar7

 

In Elívere arbeiten wir bereits an neuen technologischen Verbesserungen der Umsetzung, sondern um zu sehen, es Ihnen ein paar Monate warten müssen,.

Ansicht Nachrichten in www.madridesnoticia.es

Siehe Nachrichten in Lavanguardia.com

Inbetriebnahme der ersten Solar-Straßenleuchten in Rozas-Madrid:

Bürgermeister zu Besuch Neuinstallationen von Solarstraßen

Sie arbeiten bereits Straßenlaternen im Hundepark installiert Rozas-Madrid

Wir haben installiert mehr Solar-Straßenlampen im Forest Park Der Cantizal

 

2251 Alle Besuche 22 Besuche heute
liveramostuenergia

Einsatz von Cookies

Diese Seite nutzt Cookies für Sie die beste Benutzererfahrung zu haben,. Wenn Sie weiterhin Sie geben Ihre Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und die Akzeptanz unserer durchsuchen Cookie-Politik, klicken Sie auf den Link für weitere Informationen.

Ok
Bekanntmachung über die Cookies